Home
Claudias Musikgarten
Musikgarten
1st Music Kids
Klavier & Gitarre
Vita
Weitere Musikschulen
Kinderforum-Frechen
Natur erleben
Impressum

 

MUSIC-KIDS Orientierungskurs mit 4-5 Instrumenten ab 4,5 -7 Jahren

 
 

Das Konzept vom MUSIC-KIDS Orientierungskurs ist speziell für interessierte Kinder gedacht, die noch nicht sicher sind, welches Instrument denn zu ihnen passt.

MUSIC-KIDS ist die nächste Stufe für Kinder in der Musikwelt, welche die Musikalische Früherziehung absolviert haben oder neu in der Musikschule beginnen.
Der Kurs mit den 4 bis 5 Instrumenten dient der Orientierung und Talentfindung.  Die Kinder lernen das erste Spielen auf den Grundinstrumenten kennen:  Tasten-, Saiten-, Blas- ,Schlag- und Zupfinstrument.

Das Besondere: Die Instrumente werden für den Unterricht zur Verfügung gestellt und dürfen für die Dauer des Kurses mit nach Hause genommen werden. 

Im Rahmen dieses Vorinstrumentalunterrichtes kommt natürlich das Singen, Spaß und Spiel nicht zu kurz. 

Ein Unterrichtsbuch für die Kinder bietet Erklärungen und vertieft die Inhalte durch kleine Hausaufgaben. Allgemeine Instrumentenkunde und ein Einblick in die Notenwelt sind inbegriffen.

Der 1stMUSIC Dozent vermittelt den Kindern die elementaren Grundkenntnisse auf den Instrumenten. Dabei treten oft Vorlieben und Fertigkeiten der Kinder im Lauf des Kurses deutlich hervor, die im Anschluss individuell gefördert werden können

  

1stMUSIC - innovativ und einzigartig!

  • MUSIC-KIDS Orientierungskurs ist musikalische Früherziehung mit Erweiterung durch richtige Instrumente
  • 4 Grundinstrumenten im Basiskurs (Tasten-, Saiten-, Schlag– und Blasinstrument).
  • Mit 5 Grundinstrumenten im 5***** Erlebniskurs zusätzlich mit Geige (Streich -und Zupfinstrument)
  • Einstieg bereits ab vier Jahren möglich für sehr interessierte Kinder mit musikalischen Vorkenntnissen, hier auch als intensiver Kleingruppen Unterricht.
  • Einstieg ab 5-6 Jahren für alle Kinder auch ohne vorherigen Besuch von Musikalischen Früherziehungskursen! Keine Altersgrenze nach oben.
  • Andere Konzepte sehen den Instrumentalunterricht erst ab dem Alter von frühestens sechs oder sieben Jahren vor.
  • Musikalische Grundelemente werden an den Instrumenten weiter auf spielerische Art und Weise vermittelt—der Spaß und das vielfältige Erlebnis mit allen Sinnen steht im Vordergrund!
  • Besonderheit: Jedes Kind bekommt im Unterricht sein eigenes Instrument, für das es verantwortlich ist. Je nach Kursangebot wird das Instrument  auch mit nach Hause genommen, um dort mit der Familie zu experimentieren. So erhalten auch die Eltern einen Einblick.

als Ferien-Kompaktkurs oder Jahreskurs

Kursort:  Frechen, Lindenbuschweg 64

 Anmeldungen bei Claudia Fester unter 02234/956672

oder info@kimube.de

 

 

Top